Großruck Angelika Mag.phil., BA. art., MA

Flöte, AML

Weitere Informationen

Angelika Großruck (Querflöte)


Angelika Großruck wurde in Rohrbach (Oberösterreich) geboren und wuchs in Aigen-Schlägl auf. Neben dem Querflötenunterricht genoss sie während der Schulzeit Klavier- und Orgelunterricht, war lange Jahre Balletttänzerin und Mitglied des Jungendchors der Landesmusikschule Schlägl. Nach einer ausgezeichneten Audit of Art Prüfung an der Landesmusikschule Schlägl, absolvierte Angelika Großruck an der Universität Wien das Diplomstudium Russisch und anschließend das
Bachelor- und Masterstudium Instrumental- und Gesangspädagogik Querflöte an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien bei Dorit Führer-Pawikovsky, Walter Wretschitsch, Sonja Korak und Florian Aichinger. Meisterkurse besuchte sie unter anderem bei Walter Auer, Erwin Klambauer, Francesca Canali und Furugh Karimi. Seit Sommer 2019 legt sie ihren künstlerischen Schwerpunkt auf die Traversflöte.
Angelika Großruck arbeitet als Querflötenlehrerin im OÖ Landesmusikschulwerk und ist Mitglied des Ensembles L’Assieme und Duo Sol.Sono, zudem ist sie bildnerische Künstlerin. Ihr Hauptaugenmerk liegt dabei in der Acrylmalerei.

 

Adresse

Landesmusikschule Haslach
Stelzen 14
4170 Haslach an der Mühl
Tel. 07289/72182-10
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Direktion | Dir. Markus Presenhuber

Sprechstunden:
Mo  11:00 - 12:00 Uhr
Die 15:30 - 16:30 Uhr

Sekretariat | Maria Wakolbinger

Bürozeiten:
Die 07:30 - 12:00 Uhr 
Mi  12:30 - 15:30 Uhr
Do  08:00 - 11:00 Uhr